Blog

Galapagos

Vorwort: Ich entschuldige mich für die Länge des Beitrags, aber offenbar habe ich in den letzten 19 Tagen viel erlebt. Und da das Internet dort so schlecht war, kommt nun halt alles auf einmal. Die Galapagos-Inseln gehören zu Ecuador und liegen rund 1000 Kilometer vor der Westküste im Pazifik auf Höhe des Äquators. 13 Hauptinseln... Weiterlesen →

Von Roatán nach Galapagos

Das WLAN in Galapagos ist eine Katastrophe. Es hat mich ca. 30 Versuche über zwei Tage verteilt gekostet, um vier Fotos hochzuladen. Demnach wird der nächste Eintrag voraussichtlich erst wieder auf dem Festland sein oder wenn ich zu viel Langeweile habe. Landwechsel ist meist ein wenig anstrengend, gerade wenn es nicht in das direkte Nachbarland... Weiterlesen →

Meine Top 10 in Mittelamerika

Heute geht mein Flug auf die Galapagos-Inseln. Daher ist es wohl an der Zeit, die letzten sieben Monate in Mittelamerika Revue passieren zu lassen und meine persönlichen Top 10 zu küren. 1. Tikal im Norden Guatemalas Die ehemalige Hauptstadt der Mayas ist die beeindruckenste Ruinenstätte, die ich besichtigt habe. Idyllisch im Wald gelegen, kann man... Weiterlesen →

Roatán

Die Insel Roatán ist deutlich größer als Utila. Das Wasser ist türkiser, die Strände sind schöner, aber auch doppelt so teuer und vom Tauchen her kaum ein Unterschied. Die Hotels im Westen der Insel, das Tourismuszentrum, kosten ab 50 Dollar aufwärts, das einzige Hostel war aktuell leider geschlossen. Nachdem ich eine Stunde durch den Ort... Weiterlesen →

Utila – Tauchen in der Karibik

Nach nur einer Nacht im Küstenörtchen La Ceiba geht es mit der Fähre auf die Backpacker-Insel Utila. Auf der Insel gibt es im Prinzip nur einen Ort, der im Osten und Westen je einen kleinen Strand besitzt, von denen ich mir allerdings etwas mehr erwartet hätte, wo ich doch in der Karibik bin. Zwischen den... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑