Blog

On the Road

Am Morgen der Abreise aus Ometepe begannen die Probleme. Der Motorroller wollte nicht anspringen. Die Leute des Hostels meinten, er sei einfach nur zu kalt. Zum Glück war die Batterie stark genug, denn wir brauchten fast fünf Minuten, um ihn zum Laufen zu bringen. An jeder Kreuzung, an der ich auf dem Weg zum Hafen... Weiterlesen →

Isla Ometepe

In zehn Tagen auf Ometepe ist viel passiert. Deshalb gliedere ich den Beitrag mal in einzelne Geschichten. Ich hätte auch einfach mehr Einträge schreiben können, war aber zu faul. Ometepe ist eine Insel im Cocibolca- oder auch Nicaraguasee, dem größten See in Mittelamerika. Die Insel besteht im Prinzip nur aus zwei Vulkanen mit umgebenden Strand... Weiterlesen →

Einreise Nicaragua

Ein anderer Reisender erzählte mir, dass ich für die Einreise für Nicaragua ein Online-Formular ausfüllen müsse, was ich auf der offiziellen Seite des Landes dann auch gefunden habe. Es aufzurufen, war allerdings ein Kampf. Man bekam Bilder gezeigt, auf dem man LKWs, Flugzeuge und sonst etwas anklicken musste, um sicher zu stellen, dass man ein... Weiterlesen →

Vulkan Irazu

Da ich in San José noch ein paar Tage Zeit hatte, habe ich einen Tag genutzt, um den Vulkan Irazu zu besuchen, der mir noch fehlte. Die Anreise war dabei sehr einfach. In San José in den Bus steigen, auf dem Vulkan 2,5 Stunden später wieder aussteigen und dann ebenerdig den Krater besichtigen. Der Vulkan... Weiterlesen →

Der Verlust eines Handys

Bei dem folgenden Beitrag handelt es sich nicht um einen regulären Reisebericht. Es ist durchaus die Erzählung meiner Erfahrungen, aber eher eine Gruselgeschichte, die vom Verlust meines Handys und der damit verbundenen Furcht in einer dunklen Nacht erzählt. Im Nachhinein war es alles nicht so schlimm und ich habe inzwischen auch ein neues Handy. Die... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑